Sind Restaurants profitabel | 4 mins read

Wie profitabel sind Restaurants?

just how profitable are restaurants

By

Warum Restaurants scheitern

Bevor ein Restaurantbesitzer beschliesst, sein Geschaeft zu eroeffnen, sollten sie sich bewusst sein, wie schwierig es ist, Geld in Unternehmen der Gastronomie zu verdienen. Tatsaechlich gehen 60% der Restaurants innerhalb des ersten Jahres der Eroeffnung aus.

Nach fuenf Jahren sind nur 20% der Restaurants noch im Geschaeft. Ob Sie ein Schnellservice- oder Full-Service-Restaurant sind, um ein offenes Restaurant zu halten, ist es wichtig, wettbewerbsfaehig und konsequent kreativ zu bleiben.

Restaurants scheitern, weil die Gaststaettenindustrie hyperwettbewerbsfaehig ist und es unglaublich schwierig ist, ein profitables Restaurant langfristig zu halten. Gemeinsame Rentabilitaetsmythen ueber die Gaststaettenindustrie sind-

1. Groessere Gewinnmargen resultieren aus niedrigen Lebensmittelkosten- Viele profitable Restaurantstandorte haben unglaublich hohe Lebensmittelkosten. Restaurantbesitzer sollten sich auf das Geld konzentrieren, das von Menuepunkten in Bezug auf den Prozentsatz der Lebensmittelkosten generiert wird, um ein umfassenderes Bild zu entwickeln.

2. DieLebensmittelkosten sollten die Menuekosten bestimmen- Anstatt sich bei der Menuekalkulation auf die Lebensmittelkosten zu konzentrieren, konzentrieren Sie sich auf den Dollarbetrag, den Kunden vernuenftigerweise fuer Menuepunkte bezahlen. Eine gute Moeglichkeit, zu verstehen, welche Lebensmittelkosten fuer Kunden sinnvoll sind, kann erreicht werden, indem Sie Ihre Server um Feedback bitten.

Recherchen ueber Ihren Kundenstamm und Ihre Konkurrenz koennen Ihnen helfen, die Preisgestaltung im Menue Achten Sie darauf, die Menuepreise Ihres Mitbewerbers sowie die lokalen Ausgabengewohnheiten der Kunden vor den Preisen der Menuepunkte zu ueberpruefen.

3. Gewinn- und Verlustrechnungen sollten monatlich verglichen werden- Da die meisten Restaurants mehr als die Haelfte ihres Umsatzes 2 von 7 Tagen pro Woche machen, sind monatliche Gewinn- und Verlustvergleiche nicht allgemein als Bezugspunkt genau.

Ein etablierter 28-Tage-Gewinn- und Verlustrechnungszyklus ist viel genauer und vermeidet, je nachdem, wie viele Tage in jedem Monat verfallen sind. Eine 28-Tage-Gewinn- und Verlustrechnung vermeidet die Ausgabe eines extra profitablen Wochenendes, das sich in eine bestimmte Monatsrechnung schleicht.

4. Nur Manager sollten die Genauigkeit der Lagerlieferung ueberpruefen- Eine herkoemmliche Aufgabe eines Managers ist es, Lagerlieferungen auf Genauigkeit zu ueberpruefen. Manager im Dienst haben jedoch in der Regel die geringste Zeit, um Lagerlieferungen zu empfangen und zu verarbeiten.

Alternativ ist ein stuendlicher Mitarbeiter mit festgelegter Zeit, der sich der gruendlichen Ueberpruefung der Lieferungen auf Genauigkeit widmen kann, eine gute Option.

5. Der Massenkauf senkt die Lebensmittelkosten- Der Kauf in Schuettgut kann eine gute Praxis sein, um die Lebensmittelkosten niedrig zu halten, aber nur, wenn Lebensmittel effektiv und effizient eingesetzt werden. Verringern Sie den Verderb und die uebermaessige Portionsgroesse, indem Sie die entsprechende Menge an Lebensmitteln kaufen, die fuer Ihr Restaurant benoetigt werden.

Lebensmittelabfaelle und Lebensmitteldiebstahl sind auch haeufiger, wenn Lebensmittel in grossen Mengen gekauft werden. Eine ordnungsgemaesse Bestandsverwaltung kann Ihrem Restaurant helfen, Ueberbestaende oder Unterlagerungen bestimmter Lebensmittel zu vermeiden.

Sowohl Ueberbestaende als auch Unterbestaende werden sich negativ auf die Gewinnmargen der Restaurants auswirken. Ueberbestaende fuehren zu Lebensmittelverschwendung, waehrend Unterbestaende die Verfuegbarkeit von Menuepunkten verringern.

Sind Restaurants profitabel?

are restaurants profitable 1601492101 3801

Die durchschnittliche Gewinnmarge fuer ein Gastronomieschaeft liegt bei nur 6,2%. Full-Service-Restaurants geben den Grossteil ihrer Einnahmen fuer Lebensmittelkosten und Arbeitskosten aus.

Die rasierduenne Gewinnspanne von Unternehmen der Restaurantbranche ist ein fuehrender Grund dafuer, dass 40% der Restaurants ihre Tueren im ersten Jahr ihrer Eroeffnung schliessen. Steigende steigende Lebensmittelkosten und Betriebskosten fuehren dazu, dass nur 20% der Restaurants nach fuenf Jahren ihre Tueren offen halten.

Restaurantbesitzer muessen staendig daran arbeiten, effizienter zu sein, um Geld zu verdienen und im Geschaeft zu bleiben. Best Practice-Tipps fuer Restaurantunternehmer, um ihre Gewinnmargen zu erhoehen, sind-

1. Wettbewerbsfaehige Lebensmittelkosten fuer Kunden- Da so viele Wettbewerber zur Verfuegung stehen, muessen Restaurantbetreiber die Lebensmittelkosten fuer die Kunden wettbewerbsfaehig halten. Dies gilt nicht nur fuer Full-Service-Restaurants, sondern auch fuer Food-LKW-Besitzer und andere alternative Gastronomiebetriebe.

Nutzen Sie Social Media und Websites von Drittanbietern, um zu sehen, was Kunden ueber Ihre Lebensmittelkosten denken, und passen Sie Ihre Menuepreise entsprechend an. Eine weitere gute Moeglichkeit, neue Kunden zu gewinnen, ist durch Social-Media-Rabatte, die zeitlich begrenzte Angebote anbieten.

2. Mitarbeiter bewusst einstellen- Die hohe Umsatzrate der Mitarbeiter der Restaurantbranche kann an den Gewinnmargen im Restaurant stark essen. Es ist sehr teuer, Ersatzmitarbeiter zu mieten und an Bord zu arbeiten, und eine hohe Umsatzrate kann die Unternehmenskultur und Ihr gesamtes Arbeitsumfeld verringern.

Indem Sie herausragende Mitarbeiter einstellen und ihnen einen wettbewerbsfaehigen Lohn mit Anreizen anbieten, ist Ihr Unternehmen viel wahrscheinlicher, dass Top-Talent-Mitarbeiter bleiben.

3. Halten Sie die Lebensmittelkosten niedrig- Etwa ein Drittel der Restaurantgewinne gehen direkt auf die Lebensmittelkosten. Die Lebensmittelkosten steigen im Laufe der Jahre stetig an und sind fuer mehr biologische oder spezialisierte Zutaten noch hoeher.Die

Menuekalkulation ist eine grossartige Moeglichkeit, um steigende Lebensmittelkosten zu bekaempfen und gleichzeitig sicherzustellen, dass Ihr Menue weiterhin wettbewerbsfaehig ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die einzelnen Inhaltsstoffkosten konsequent ueberpruefen, um sicherzustellen, dass Sie einen angemessenen Preis von Ihrem aktuellen Anbieter erhalten.

Egal, ob Sie ein Food Truck oder Full-Service-Restaurantbesitzer sind, Sie koennen mit Anbietern zusammenarbeiten, um die Lebensmittelkosten so niedrig wie moeglich zu halten. Die Schaffung einer etablierten und loyalen Beziehung zu einem Lebensmittelhersteller kann dazu beitragen, Ihre Lebensmittelkosten niedrig zu halten und mehr Raum zu bieten, um niedrigere Kosten zu verhandeln.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

 cta content inline and exit intent
PLANEN SIE EINE DEMO