Kreuzkontamination | 9 mins read

Alles, was Sie ueber Kreuzkontamination wissen muessen,

everything you need to know about cross contamination

By

Was ist Kreuzkontamination?

Es gibt verschiedene Methoden der Kreuzkontamination , die in der gesamten Lebensmittelversorgungskette auftreten koennen. Im weitesten Sinne wird Kreuzkontamination definiert als die unbeabsichtigte Uebertragung schaedlicher Stoffe von einem Objekt auf ein anderes.

Jedes Jahr werden schaetzungsweise 600 Millionen Menschen auf der ganzen Welt an eine lebensmittelbedingte Krankheit erkrankt. Durch die Vermeidung von Kreuzkontaminationen haetten viele dieser Faelle lebensmittelbedingter Krankheiten vollstaendig vermieden werden koennen.

Der Prozess des Servierens sicherer Lebensmittel wird vereinfacht, wenn die festgelegten Richtlinien fuer die Lebensmittelsicherheit eingehalten werden. Zusaetzliche Best Practice-Tipps wie Handwaesche und Lebensmittellagerungstechniken helfen Ihrem Restaurant, Ihren Kunden immer sichere Lebensmittel zu servieren.Die

Vermeidung von Kreuzkontaminationen verringert nicht nur das Risiko einer Lebensmittelvergiftung fuer Kunden, sondern vermeidet auch kostspielige Verstoesse gegen die Einhaltung der Lebensmittelsicherheit und sogar moegliche Betriebsstillstaende. Zu verstehen, wie sich schaedliche Bakterien ausbreiten und Kunden mit sicheren Lebensmitteln versorgen, sollte immer oberste Prioritaet eines Restaurants sein.

Obwohl viele Menschen faelschlicherweise davon ausgehen, dass Kreuzkontamination ausschliesslich in einem Restaurant stattfindet, gibt es verschiedene Punkte in der Lebensmittelversorgungskette, die vorsichtig sein muessen, darunter-

  • Lebensmittellagerung
  • Lebensmittelzubereitung
  • Handhabung
  • Lebensmittelverteilung
  • Transport
Lebensmittel Das Verstaendnis dafuer, dass Kreuzkontaminationen in verschiedenen Phasen der Lebensmittelproduktion auftreten, hat zur Schaffung und Umsetzung strenger Rechtsvorschriften und Leitlinien fuer die Lebensmittelsicherheit gefuehrt. Die Verhinderung von Kreuzkontaminationen ist nicht nur in den Vereinigten Staaten, sondern auf der ganzen Welt zu einem Anliegen der oeffentlichen Gesundheit geworden.

Arten von lebensmittelbedingten Krankheiten

types of foodborne illness 1601443581 8241

Obwohl es 250 bekannte Formen der Lebensmittelvergiftung gibt, sind nur wenige fuer die ueberwiegende Mehrheit der lebensmittelbedingten Krankheiten verantwortlich. Tatsaechlich werden 90% aller lebensmittelbedingten Krankheiten durch eine Handvoll Krankheitserreger verursacht, einschliesslich der nachstehend aufgefuehrten Krankheitserreger-

1. Norovirus- Die Ursache von 5,4 Millionen Lebensmittelvergiftungsfaellen pro Jahr, das Norovirus wird leicht durch Kreuzkontamination oder direkt von einer Person zur anderen uebertragen. Norovirus ist unglaublich widerstandsfaehig, ueberlebt bei extremen Temperaturen und sogar resistent gegen einige haeufige Desinfektionsmittel.

Tipps zur Verhinderung von Norovirus sind-

  • Haendewaschen mit heissem Seifenwasser fuer mindestens zwanzig Sekunden vor allem nach dem Gebrauch der Toilette.
  • Obst und Gemuese gruendlich spuelen und Meeresfruechte richtig kochen. Diese Lebensmittelsorten sind am haeufigsten durch Norovirus kontaminiert.
  • Du
  • kommst nicht in deinen Restaurantjob, wenn du krank bist oder denkst, du koenntest krank sein.
  • Mit einem Haushaltsreiniger auf Bleichbasis zur Reinigung und Desinfektion von Geraeten und Oberflaechen fuer die Lebensmittelzubereitung.
2. Salmonellen- Mit 1,2 Millionen Krankheiten pro Jahr haben Salmonellen das Potenzial, den Grossteil der Lebensmittelprodukte zu kontaminieren. Richtig pasteurisierte und gekochte Lebensmittel sind die beste Verteidigung gegen Salmonellen.

Tipps zur Vermeidung von Salmonellen sind-
  • Waschen von Haenden und Oberflaechen mit warmem Seifenwasser vor und nach der Zubereitung von Speisen.
  • Stellen Sie sicher, dass gekochtes Essen eine sichere Innentemperatur hat.
  • Vermeiden Sie nicht pasteurisierte Milch und andere Lebensmittel mit hohem Risiko.
  • Lagerung von Lebensmitteln, die bereit zu essen und gekochte Lebensmittel getrennt haelt.
3. Clostridium perfringens- Eine haeufige Ursache fuer Lebensmittelvergiftung, Clostridium perfringens ist oft eine Folge von Lebensmitteln, die in der Gefahrenzone zu lange verbleiben. Fachleute der Lebensmittelindustrie muessen bei der Zubereitung und dem Servieren grosser Mengen von Lebensmitteln besonders vorsichtig sein.
Tipps, um Clostridium perfringens zu verhindern, sind-
  • Ueberpruefen von gekochten Lebensmitteln mit einem Lebensmittelthermometer.
  • Servieren von Speisen innerhalb von zwei Stunden nach dem Kochen.
  • Halten Sie gekochtes Essen in Buffetform bei der richtigen Temperatur.
  • Lagerung von Speiseresten in flachen Behaeltern.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Die drei Arten von Kreuzkontamination

the three types of cross contamination 1601443581 4750

Die drei Haupttypen von Kreuzkontamination umfassen Lebensmittel zu Lebensmitteln, Menschen zu Lebensmitteln und Ausruestung fuer Lebensmittel. Fachleute der Lebensmittelindustrie sollten den Unterschied zwischen diesen drei Kontaminationstypen kennen.

1. Kreuzkontamination von Lebensmitteln- Wenn kontaminierte Lebensmittel mit nicht kontaminierten Lebensmitteln in Kontakt kommen, koennen sich schaedliche Bakterien schnell vermehren. Lebensmittel, die ein besonders hohes Bakterienausbreitungsrisiko haben, umfassen-

  • Rohes Fleisch
  • Blattgruen frische Produkte
  • Rohes Gefluegel
  • Rohes
  • Meeresfruechte-Deli-Fleisch
  • Unpasteurisierte Milch
  • Weichkaese
Vermeidung von Lebensmitteln zu Lebensmitteln Kreuzkontamination wird dazu beitragen, sichere Lebensmittel fuer Ihre Kunden. Fachleute der Lebensmittelindustrie sollten Lebensmittel immer ausserhalb der Gefahrenzone so weit wie moeglich halten und vermeiden, gekochte Lebensmittel mit Rohkost zu mischen.

Es gibt so viele Tipps zur Lebensmittelsicherheit zu beachten, von der korrekten Lagerung von Lebensmitteln bis hin zu Nahrungsmittelallergien, die in Betracht gezogen werden. Sichere Lebensmittelzubereitung hat auch viele Best Practice-Techniken, von der Verwendung separater Behaelter fuer verschiedene Lebensmittelprodukte bis zur doppelten Ueberpruefung gekochter Lebensmittel auf richtige Innentemperaturen.

2. Ausruestung fuer Lebensmittel Kreuzkontamination- Schaedliche Bakterien koennen auf Oberflaechen fuer lange Zeit ueberleben. Die sichere Lebensmittelzubereitung umfasst die Reinigung von Kuechenoberflaechen und Utensilien mit heissem Seifenwasser konsequent und gruendlich.

Eine uebliche Instanz von Geraeten zur Lebensmittelkreuzkontamination ist durch Schneidebretter. Wenn rohes Fleisch auf dem gleichen Schneidebrett wie Frischwaren geschnitten wird, kann es sein, dass schaedliche Bakterien ueber das verwendete Schneidebrett von einem Lebensmittelprodukt auf ein anderes uebertragen werden. Die Vermeidung von Kreuzkontamination erfordert das Waschen des Schneidebrettes mit heissem Seifenwasser nach der Verwendung fuer das rohe Fleisch und vor dem frischen Produkt.

Es empfiehlt sich, nach Moeglichkeit separate Schneidebretter fuer separate Lebensmittelprodukttypen zu verwenden. Wenn Schneidebretter Rillen entwickeln, die schwierig oder unmoeglich sind, richtig zu reinigen, ist es an der Zeit, sie zu ersetzen.

Studien haben gezeigt, dass aeltere Menschen nach der Zubereitung von rohem Fleisch weniger heisses Seifenwasser auf ihren Schneidebrettern verwenden, waehrend juengere Menschen ueber Kreuzkontaminationsrisiken weitgehend ungebildet sind. Um Lebensmittel uebertragene Krankheiten zu verringern, muessen alle Altersgruppen verstehen, wie wichtig es ist, Kreuzkontamination zu verhindern.

3. Menschen zu Lebensmitteln ueberqueren Kontamination- Eine Studie von 2019 ergab, dass nur 58% der Menschen die Haende waschen, bevor sie kochen oder Lebensmittel zubereiten. Stoerend berichteten nur 48% der Menschen nach Niesen oder Husten Haendewaschen.

Haendewaschen mit heissem Seifenwasser fuer mindestens 20 Sekunden ist der effektivste Weg, Kreuzkontamination zu vermeiden. Achten Sie darauf, die Haende nicht nur vor der Zubereitung von Lebensmitteln, sondern auch zwischen dem Umgang mit verschiedenen Lebensmittelprodukttypen zu waschen.

Kreuzkontamination kann auch durch die Kleidung einer Person oder sogar nach Kontakt mit einem Handy auftreten. Selbst nach richtigem Haendewaschen kann das Abwischen der Haende auf einem schmutzigen Waschlappen schaedliche Bakterien von Ihrer Person auf ein Lebensmittelprodukt oder ein Geraet verbreiten.

Wichtige Ausbrueche von

lebensmittelbedingten Krankheitsausbruechen durch Lebensmittel sind nicht nur wegen ihrer wirtschaftlichen Auswirkungen verheerend, sondern am tragischsten wegen des Leidens und des Verlustes des menschlichen Lebens, das sie verursachen. Haeufige Symptome einer Lebensmittelvergiftung sind Magenverstimmung, Kopfschmerzen, Durchfall und Uebelkeit.

Diese Symptome sind nicht nur unglaublich unangenehm, sondern sie koennen dazu fuehren, dass ein Mitarbeiter Arbeit verpassen muss. Schwere Nebenwirkungen zu achten sind blutiger Stuhl, Fieber und Austrocknung.

Schwerere Nebenwirkungen einer Lebensmittelvergiftung koennen einen Krankenhausaufenthalt fuer Organversagen erfordern oder sogar zum Tod fuehren. Zu den hoeheren Risikogruppen zaehlen schwangere Frauen, kleine Kinder, immunogefaehrdete Menschen und Senioren.

Ein lebensmittelbedingter Krankheitsausbruch tritt auf, wenn zwei oder mehr Menschen von demselben Nahrungsmittel erkrankt sind. Im Jahr 2019 war der haeufigste Ausbruch von lebensmittelbedingten Krankheiten auf Cyclospora zurueckzufuehren. Gluecklicherweise starb niemand an diesem lebensmittelbedingten Ausbruch, aber 6 Personen wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

Mehrere E. coli Ausbrueche von frischen Produkten, vor allem Romainsalat, fuehrten zu mehrstaatlichen lebensmittelbedingten Krankheitsausbruechen. Ein Anbieter von Bodenbison fuehrte dazu, dass E.coli sich von Kanada in die Vereinigten Staaten ausbreitete, wodurch fast die Haelfte der Infizierten in das Krankenhaus aufgenommen wurde.

Der Real Damage of Cross Contamination Das

the real damage of cross contamination 1601443581 7267

Servieren sicherer Lebensmittel, die qualitativ hochwertig sind, ist die oberste Prioritaet der erfolgreichsten Restaurants. Die Folgen von Kreuzkontaminationen und anderen Fragen der Lebensmittelsicherheit fuer ein Restaurant sowohl kurz- als auch langfristig koennen katastrophal sein.

Die Vereinigten Staaten und andere Laender haben umfangreiche Ressourcen ausgegeben, um die Folgen von Fragen der Lebensmittelsicherheit zu untersuchen. Studien kamen zu dem Schluss, dass ein Fast-Food-Restaurant mit einem kleineren Ausbruch von lebensmittelbedingten Krankheiten fuer die Zahlung von
$4.000 bis $2.000.000 verantwortlich sein koennte.

Die durchschnittlichen Kosten fuer lebensmittelbedingte Krankheitsausbrueche aus Fast-Food- und Casual Dining Restaurants betragen $6.330 bis $2.200.000. Fuer ein gehobenes Restaurant steigen die Kosten auf einen durchschnittlichen Bereich von $8.030 bis $2.600.000.

Ein Ausbruch von lebensmittelbedingten Krankheiten kann Ihr Restaurant zwischen 0,3 -101% Ihres Jahresumsatzes kosten. Mit den meisten Restaurants, die auf einer rasiermesserduennen Gewinnspanne ueberleben, kann ein lebensmittelbedingter Krankheitsausbruch ausreichen, um Ihr Unternehmen permentant zu schliessen.Zu den

zusaetzlichen Kosten, die schwer, wenn nicht unmoeglich zu quantifizieren sind, gehoeren Schaeden an Ihrem Ruf und Ihrer Marke im Restaurant. Selbst ein einziger Lebensmittelvergiftungsvorfall kann ausreichen, um einen Kunden davon abzuhalten, seine Erfahrungen ueber eine Online-Ueberpruefung oder innerhalb ihres persoenlichen Netzwerks zurueckzugeben und zu verbreiten.

Ein bekannter Lebensmittelausbruch kann noch mehr Schaden anrichten, wie viele Fast-Food-Ketten in den Vereinigten Staaten im Laufe der Jahre herausgefunden haben Wenn Kunden nicht sicher sind, dass sie sichere Lebensmittel in Ihrer Einrichtung bekommen, werden sie wahrscheinlich Lebensmittel essen, die von Ihren Konkurrenten zubereitet werden.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Wie man Kreuzkontamination verhindert

how to prevent cross contamination 1601443581 9113

Es gibt viele proaktive Schritte, die Restaurants ergreifen koennen, um die Vermehrung schaedlicher Bakterien und Kreuzkontamination zu verringern. Vom Einkauf von Rohkost bis hin zu Lebensmittelzubereitungstechniken gibt es viele Best Practice-Methoden fuer eine optimale Lebensmittelsicherheit.

Achten Sie darauf, die Ablaufdaten vor dem Kauf eines Lebensmittelprodukts zu ueberpruefen, um sowohl Lebensmittelverschwendung als auch das Potenzial fuer lebensmittelbedingte Krankheiten zu verringern, die durch den Verzehr eines abgelaufenen Produkts verursacht werden. Verwenden Sie separate Lebensmittelbeutel fuer rohes Fleisch und Eier, um Kreuzkontamination zu vermeiden.

Rohes Fleisch ist ein Naehrboden fuer schaedliche Bakterien und sollte immer sorgfaeltig behandelt und gelagert werden. Die Lagerung von rohem Fleisch niedrig im Kuehlschrank in sicheren Aufbewahrungsbehaeltern verhindert, dass es auf niedrigere Lebensmittel auslaeuft.

Von Schneidebrettern bis hin zu Arbeitsplatten sollten alle Oberflaechen, die mit Lebensmitteln in Beruehrung kommen, gruendlich gesantisiert werden. Verwenden Sie konsequent heisses Seifenwasser zum Reinigen von Oberflaechen und zum Handwaschen, um schaedliche Bakterien zu verringern. Stellen Sie ausserdem immer sicher, dass Geschirrtuecher sauber sind, um eine erneute Kontaminierung sauberer Haende zu vermeiden.

Kochen von Lebensmitteln, bis es die richtige Innentemperatur erreicht toetet schaedliche Bakterien und verringert Lebensmittelvergiftung Faelle. Alle gekuehlten Speisereste sollten innerhalb von 2-3 Tagen verwendet werden, und die Richtlinien fuer die Lagerung von Lebensmitteln sollten strikt eingehalten werden.

Restaurantbesitzer koennen in Erwaegung ziehen, ein persoenliches Hygieneprogramm zu implementieren, um unsichere Praktiken mit Lebensmitteln Das Kuechenpersonal beim Umgang mit Lebensmitteln immer Handschuhe zu verwenden und Haende zu waschen, kann dazu beitragen, das Risiko von Kreuzkontamination oder Verletzungen der Lebensmittelsicherheit zu verringern.

Ein grossartiges persoenliches Hygieneprogramm wird auch die richtige Arbeitskleidung und persoenliche Hygiene abdecken, um eine Kreuzkontamination von Person zu Essen zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass es Richtlinien gibt, die Mitarbeiter davon abhalten, in Ihr Restaurant zu kommen, wenn sie glauben, dass sie krank sein koennten.

Fazit

  • 600 Millionen Menschen weltweit pro Jahr eine lebensmittelbedingte Krankheit. Die Vermeidung von Kreuzkontamination vermeidet viele Faelle von Lebensmittelvergiftung, Krankenhauseinweisungen und Todesfaelle.
  • Um Kreuzkontamination zu vermeiden, muessen Fachleute aus der Lebensmittelindustrie eine Vielzahl von Lebensmittelsicherheitstechniken anwenden. Diese Lebensmittelsicherheitstechniken reichen von zusaetzlicher Vorsicht beim Umgang mit rohem Fleisch bis zur Verwendung separater Plastiktueten im Lebensmittelgeschaeft, um zu verhindern, dass Saefte auf Lebensmittel ausserhalb ihrer Lebensmittelart verschuetten.
  • Es gibt 250 bekannte Formen von Nahrungsmitteln, aber nur eine Handvoll sind fuer 90% aller lebensmittelbedingten Krankheiten verantwortlich.
  • Die drei Arten von Kreuzkontamination sind Lebensmittel, Ausruestung fuer Lebensmittel und Menschen fuer Lebensmittel.
  • Ein lebensmittelbedingter Krankheitsausbruch wird klassifiziert, wenn zwei oder mehr Personen von demselben Nahrungsmittel oder Getraenk krank werden.
  • Ein lebensmittelbedingter Krankheitsausbruch kann zu massiven finanziellen Folgen und sogar zum Ausfall von Restaurantgeschaeften fuehren.
  • Verschiedene Methoden zur Verringerung der Kreuzkontamination reichen von persoenlichen Hygieneprogrammen bis hin zum Umgang mit rohem Fleisch mit Vorsicht.

 cta content inline and exit intent
PLANEN SIE EINE DEMO