Bedeutung der Kostenkontrolle | 4 mins read

Warum Kostenkontrolle in Restaurants wichtig ist

why cost control in restaurants matters

By

Die Bedeutung der Kostenkontrolle in Restaurants

Kostenkontrolle ist definiert als der kontinuierliche Prozess der Reduzierung der Geschaeftskosten, um die Rentabilitaet zu erhoehen. Langfristige Kostensenkung ist entscheidend fuer die Langlebigkeit der Unternehmen, da die meisten Restaurants mit einer sehr geringen Gewinnspanne von nur 3 -5%arbeiten.

Im Durchschnitt machen die Kosten fuer Speisen und Getraenke etwa 32% der Ausgaben eines Restaurants aus. Angesichts der steigenden Standardkosten fuer Lebensmittel jedes Jahr erfordert die Kostenkontrolle im Restaurant konsequente Aufmerksamkeit und Budgetprojektbemuehungen. In der Tat sind allein in den letzten 5 Jahren die Lebensmittelkosten um ueber 25% gestiegen.

Es gibt zahlreiche Variablen, die fuer das Lebensmittelkostenmanagement beruecksichtigt werden muessen, einschliesslich-

  • Portionskontrolle
  • Abfall oder Diebstahl
  • Verkaufsmuster
  • Anfangs- und Endbestand
  • Kuechenorganisation
  • Mitarbeiterschulung
  • Menuepreise
Es gibt viele Prozentsaetze , die Fachleute der Lebensmittelindustrie berechnen und ueberwachen sollten, um wichtige Kostensenkungsvariablen besser zu kontrollieren. Diese Zahlen reichen von den tatsaechlichen Kosten im Vergleich zu den idealen Kostenprozentsatz bis zur Berechnung der allgemeinen Lebensmittelkosten Ihres Restaurants.

80% der Restaurants wurden innerhalb der ersten fuenf Jahre geschlossen und 60% innerhalb des ersten Betriebsjahres. Die Fachleute der Lebensmittelindustrie muessen wichtige Kosten langfristig kontrollieren, um eine erfolgreiche Gaststaetteneinrichtung aufrechtzuerhalten.

Regeln fuer die

rules to live by for restaurant cost control 1600712062 3521

Kostenkontrolle von Restaurant ist ein langfristiger kontinuierlicher Prozess, der nicht nur Korrekturmassnahmen, sondern auch vorbeugende Massnahmen verwendet, um die Kostenleistung eines Restaurants optimal zu halten. Tipps zur Kostenkontrolle fuer Best Practice fuer Restaurants sind-

1. Entwicklung einer Lieferantenbeziehung- Helfen Sie Ihrem Restaurant, Kosten zu kontrollieren, indem Sie eine grossartige Beziehung zu Ihrem Lebensmittel- und Getraenkehersteller pflegen. Die Erstellung eines Jahresvertrags kann Ihnen dabei helfen, Preise zu verhandeln und eine gleichbleibende Produktqualitaet zu gewaehrleisten.

2. Verwenden Sie die richtige Zahlungsmethode- Es ist ein haeufiges Missverstaendnis, dass es immer besser ist, Lagerbestandskaeufe mit Bargeld zu taetigen. Mit einer Kreditkarte koennen Sie Ihr Restaurant mehr Zeit kaufen, um Rohstoffkosten mit Gewinnen zu einem spaeteren Zeitpunkt zu bezahlen.

Die typische Kreditlaufzeit betraegt 15-20 Tage. Dieser Zeitrahmen bietet Ihrem Unternehmen die Moeglichkeit, beim Kauf von Produkten in grosser Menge Geld zu sparen, anstatt verfuegbare Barmittel zu verwenden, um weniger Lagerbestandsprodukte zu hoeheren Kosten zu kaufen. Ein weiterer toller Tipp speziell fuer Kleinunternehmer ist die Suche nach einer lokalen Einkaufsgruppe, die beitreten kann, um noch niedrigere Rohstoffraten zu erzielen.

3. Verfolgen SieIhren Lagerbestand- Ihr Lagerbestand sollte taeglich ueberwacht und verfolgt werden. Halten Sie Ihre Verwaltungskosten niedrig, indem Sie in eine geeignete Bestandsverwaltungssoftware investieren, die den Kontrollprozess fuer Ihr Unternehmen automatisiert.

Managementsoftware kann auch Kostenleistungsstatistiken generieren, die fuer die Entwicklung und Verwaltung von Kostensteuerungsinitiativen hilfreich sind. Einige Software vergleicht die tatsaechlichen Ergebnisse und die tatsaechliche Leistung mit prognostizierten zukuenftigen Standardkosten oder einer idealen Kostenschaetzung in Uebereinstimmung mit Ihrem Budget.

4. Proper Portion Control- Jedes Lebensmittelkostenbudgetprojekt sollte die Portionskontrolle sorgfaeltig in Betracht ziehen. Uebergrosse Portionen fuehren zu falschen Preisen sowie unnoetigen Lebensmittelverschwendung.

5. Verringerung der Mitarbeiterfluktuation- Die Mitarbeiterumsatzraten werden in der Gaststaettenindustrie schaetzungsweise 75% erreichen. Machen Sie Ihre Investition in den Lebenszyklus Ihrer Mitarbeiter lohnenswert, indem Sie Qualitaetskandidaten einstellen, die gut zu Ihrem Restaurant passen.Die

Arbeitskosten sinken, wenn Mitarbeiterfluktuation reduziert wird Unabhaengig davon, ob Sie ein kleines Unternehmen oder ein Teil einer grossen Kette sind, stellen Sie sicher, dass Sie hervorragende Bezahlung, Vorteile und Anreize bieten, um Ihre Mitarbeiter motiviert und produktiv zu halten.

6. Automatisieren Sie Geschaeftsprozesse- Wie bereits erwaehnt, eignet sich die Bestandsmanagement-Software hervorragend fuer die Lebensmittelkostenkontrolle und Budgetierung. Es gibt andere Software zu beruecksichtigen, um wichtige Geschaeftsablaeufe zu automatisieren und zu steuern.

Restaurant-Management-Software automatisiert eine Vielzahl von Aufgaben, von der Bestellung bis zur Abrechnung. Fordern Sie Demo-Software oder eine kostenlose Testphase an, um Ihrem Restaurant dabei zu helfen, die beste Management-Software fuer Ihre spezifischen Geschaeftsanforderungen und Wuensche zu finden.

7. Konsistente Berichterstattung- Um Erfolg und Rentabilitaet zu erhalten, muessen Restaurants ueber einen langfristigen Kostenmanagement-Prozess verfuegen. Dazu gehoert ein kontinuierlicher Prozess zur Erstellung von Berichten, um zu analysieren, wo die Kostenleistung optimiert werden kann.

Taegliche und woechentliche Berichte helfen, Probleme bei der Kostenkontrolle zu identifizieren und Korrekturmassnahmen schnell zu verwalten. Die beste Moeglichkeit, Kosten zu kontrollieren, besteht darin, nicht nur Probleme bei der Kostenkontrolle zu korrigieren, sondern sie in Zukunft zu verhindern.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Fazit

  • Kostenkontrolle ist der kontinuierliche Prozess der Senkung der Geschaeftsausgaben, um die Rentabilitaet zu steigern.
  • Da Lebensmittel- und Getraenkekosten durchschnittlich 32% des Umsatzes eines Restaurants verzehren und die Lebensmittelkosten im Laufe der Zeit steigen, ist das Kostenmanagement entscheidend fuer den langfristigen Geschaeftserfolg und die Langlebigkeit.
  • Best Practice-Tipps fuer die Kostenkontrolle von Restaurants reichen von der Automatisierung von Managementsoftware bis hin zur Verringerung der Mitarbeiterumsaetze
  • Die besten Kostensenkungsinitiativen zielen darauf ab, Kostenkontrollprobleme nicht nur zu korrigieren, sondern auch zu verhindern, dass sie in Zukunft auftreten.

     cta content inline and exit intent
PLANEN SIE EINE DEMO