Temperaturueberwachung | 9 mins read

Temperaturueberwachung in Restaurants- Worum geht es?

temperature monitoring in restaurants whats it all about

By

Warum ist die Temperaturueberwachung wichtig?

why is temperature monitoring important 1596815127 5408

Fachleute der Lebensmittelindustrie verwenden Temperaturueberwachungssysteme, um festzustellen, ob ein Lebensmittelprodukt durch Bakterien kontaminiert wurde und daher fuer den Verzehr unsicher ist. Obwohl wir die Bakterien nicht mit blossem Auge sehen koennen, ist es ein allgegenwaertiger Teil der Natur, der in Boden, Luft, Wasser und der Nahrung existiert, die wir konsumieren.

Die Menge an Bakterien, die eine Person einnimmt, korreliert direkt mit dem Potenzial, krank zu werden. Eine kleine Portion krankheitsverursachender Bakterien kann entweder eine leichte Erkrankung verursachen oder gar keine Wirkung haben. Dieselben Bakterien koennen jedoch sehr schwere bis toedliche Krankheiten verursachen, wenn sie in Massenmengen konsumiert werden.

Wenn Lebensmittel nicht auf der entsprechenden Temperatur gehalten werden, koennen sich pathogene Bakterien schnell vermehren. Dies erhoeht das Risiko von lebensmittelbedingten Krankheiten erheblich, was zu Sicherheitsverletzungen fuer das Unternehmen fuehrt.

Gluecklicherweise gibt es Methoden, die Fachleute der Lebensmittelindustrie unternehmen koennen, um die Verbreitung und Uebertragung von Bakterien zu verringern, einschliesslich strenger und konsistenter Temperaturueberwachungssysteme.Die

Abschwaechung des Bakterienwachstums durch sorgfaeltige Temperaturueberwachungssysteme ist ein effektiver Weg, um Kunden vor lebensmittelbedingten Krankheiten zu schuetzen. Bakterien wachsen am schnellsten im Temperaturbereich der Gefahrenzone, der zwischen 40-140 Grad Fahrenheit liegt. In dieser Zone verdoppelt sich Bakterien in so schnell wie 20 Minuten.

Unabhaengig davon, ob Sie Lebensmittel kochen, zubereiten oder halten, Industrie-Profis muessen die Temperaturen wachsam ueberwachen, um den Temperaturbereich der Gefahrenzone zu vermeiden und die sichersten Lebensmittel zu liefern.

Temperaturueberwachung und Lebensmittelsicherheit

temperature monitoring and food safety 1596815127 8902

Regelmaessige und haeufige Temperaturueberwachungssysteme sind der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass Lebensmittelprodukte die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften einhalten.

Verwenden Sie beim Kochen immer ein genaues Sondenthermometer, das in der Mitte des Essens positioniert ist, um eine gueltige Messung zu erhalten. Sobald das ideale Thermometer erreicht ist, stellen Sie sicher, dass der Messwert mindestens 15 Sekunden lang konsistent bleibt, um eine maximale Bakterieneliminierung zu ermoeglichen.

Im Folgenden finden Sie eine hilfreiche Tabelle, mit der sich alle Fachleute der Lebensmittelindustrie vertraut machen sollten. Die Tabelle enthaelt Richtlinien fuer einige haeufig gekochte Lebensmittel, die minimale Innentemperatur und Ruhezeiten.

.
Produkt
Minimum Innentemperatur & Ruhezeit
Rindfleisch, Schwein, Kalb & Lamm
Steaks, Koteletts, Braten
145 F (62,8 C) und lassen Sie fuer mindestens 3 Minuten ruhen
Hackfleisch160 F (71,1 C)
Schinken, frisch oder geraeuchert (ungegart)145 F (62,8 C) und mindestens 3 Minuten ruhen lassen
Vollgekochter Schinken
(zum Aufheizen).
Gekochte Schinken, die in USDA-inspizierten Pflanzen verpackt sind, auf 60 C und alle anderen auf 73,9 C (165 F).
ProduktMinimum Innentemperatur
Alle Gefluegel (Brueste, ganze Vogel, Beine, Oberschenkel, Fluegel, Gefluegel, Gefluegel, Innereien und Fuellung)165 F (73.9 C)
Eier160 F (71.1 C)
Fisch & Schalentiere145 F (62.8 C) C)
Reste165 F (73,9 C)
Im Folgenden sind einige wichtige Temperaturueberwachungssysteme Tipps-

  • Ueberpruefen Sie die Temperatur Ihres Kuehlschranks oder Gefrierschrank konsequent
  • Betrachten Sie die Verwendung eines sekundaeren Kuehl- oder Gefrierthermometers, wie das Thermometer in Ihr Geraet ist moeglicherweise nicht genau
  • Halten Sie eine schriftliche Aufzeichnung, einschliesslich des Thermometers und der genauen beobachteten Zeit. Dieser Schritt bietet den zusaetzlichen Vorteil, dass Datensaetze erstellt werden, um nachzuweisen, dass kritische Temperaturen waehrend Ihres gesamten Prozesses und in der gesamten Lebensmittelversorgungskette, von der Produktion bis zum Verbrauch, eingehalten wurden. Verschiedene Branchen zur Einhaltung von Vorschriften fuer Lebensmittelsicherheit koennen diese Aufzeichnungen anfordern, daher ist es hilfreich, sie leicht zugaenglich zu haben
  • Reinigen und kalibrieren Thermometer regelmaessig, um sicherzustellen, dass Sie die genaueste Lesung moeglich bekommen
  • Haeufig testen Mitarbeiter Verstaendnis des richtigen Thermometers Handhabung und Nutzung
  • Erwaegen Sie den Kauf eines digitalen Temperaturueberwachungssystems zur staendigen Ueberwachung

Verwenden Sie ein Thermometer, um warme oder kalte Speisen mindestens alle vier Stunden zu ueberpruefen. Wenn Produkte alle zwei Stunden ueberprueft werden, haben Fachleute der Lebensmittelindustrie genuegend Zeit, um Korrekturmassnahmen zu ergreifen, wenn der Temperaturbereich der Gefahrenzone ueberschritten wurde.

Korrekturmassnahmen koennen so einfach sein wie das Erhitzen oder erneute Aufheizen der betroffenen Lebensmittel, bevor Bakterien Zeit haben, sich weiter zu verbreiten. Unsachgemaesse Temperaturueberwachung koennte zu lebensmittelbedingten Krankheiten, verheerenden Verstoessen gegen die Einhaltung von Sicherheitsvorschriften und massiven unnoetigen Lebensmittelabfaellen fuehren.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Wie ist Ihr Unternehmen betroffen?

how is your business affected 1596815127 5266

Obwohl die Lebensmittelversorgung der Vereinigten Staaten eine der sichersten der Welt ist, schaetzt das CDC, dass jedes Jahr etwa 48 Millionen Menschen, also etwa 1 von 6 Amerikanern, an lebensmittelbedingten Krankheiten erkranken.

Von diesen infizierten Menschen werden 128.000 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert und 3.000 sterben. Diese Krankheiten und Todesfaelle sind besonders tragisch, weil sie groesstenteils die Schuld an vermeidbaren Fehlern in der Lebensmittelsicherheit sind.

Ein lebensmittelbedingter Krankheitsausbruch tritt auf, wenn zwei oder mehr Menschen dieselbe Krankheit aus derselben kontaminierten Quelle bekommen. Bei Verdacht auf einen Ausbruch von lebensmittelbedingten Krankheiten treten verschiedene Lebensmittelsicherheitsbehoerden ein, um die Ausbreitung des Ausbruchs zu untersuchen und zu versuchen. Die

Technologie hat die Faehigkeit, zu finden, zu untersuchen, erheblich verbessert, und das CDC stellt eine aktualisierte Liste der juengsten Lebensmittelausbrueche fuer die Verbraucher zur Verfuegung.

Wenn so viele Lebensmittel aus den gleichen Quellen kommen, ist es besonders wichtig, wachsame Temperaturueberwachungssysteme in der gesamten Lebensmittelversorgungskette aufrechtzuerhalten.

Ein Ausbruch von lebensmittelbedingten Krankheiten koennte massive finanzielle Konsequenzen fuer Ihr Unternehmen in Form von Klagen, Geldstrafen, Strafen und sogar dauerhaften Schliessung Ihres Unternehmens bringen.

Senkung der Verschwendung von Lebensmitteln

cutting back on wasted food 1596815127 9735

Obwohl 820 Millionen Menschen unter Hunger leiden, wird 1/3 der weltweit produzierten Lebensmittel in Massenmengen produziert und leider an Verschwendung verloren. Die Vereinigten Staaten verschwenden die meisten Lebensmittel pro Kopf eines Landes, was zu massiven wirtschaftlichen und oekologischen Folgen fuehrt.

Ein einzelnes Restaurant kann etwa verschwenden

Verbesserung der Gewinne durch richtige Temperaturueberwachungssysteme

improving profits through proper temperature monitoring systems 1596815127 5093

85% der Lebensmittelsicherheit und Produktverluste im Restaurant beinhalten Temperatur- oder Zeitkontrollen. Unsachgemaesse Verwaltung der Lebensmitteltemperatur ist einfach eine schlechte Geschaeftsstrategie, die sowohl Lebensmittelindustrie Profis als auch ihre Kunden finanziell kostet.

In den Vereinigten Staaten belaufen sich die Kosten fuer Lebensmittelverschwendung fuer verbraucherorientierte Unternehmen auf 54,7 Milliarden Dollar. Fachleute der Lebensmittelindustrie koennen durch geeignete Temperaturueberwachungssysteme eine wirtschaftlich, oekologisch und sozial nachhaltigere Restaurantkultur schaffen.

Es stehen verschiedene Systeme zur Verfuegung, um die Ueberwachung der Lebensmittelsicherheit zu unterstuetzen. Das effizienteste und umfassendste Temperaturueberwachungssystem ist HACCP-konform (Hazardous Analysis and Critical Control Points).

HACCP stellt wesentliche neue regulatorische Compliance-Anforderungen dar, die eine beispiellose Abdeckung aller Phasen der Lebensmittelversorgungskette beinhalten. Durch die sorgfaeltige Einhaltung aller HACCP-Regeln in Bezug auf die Ueberwachung wuerde Ihr Restaurant aufgrund eines Temperaturfehlers niemals Lebensmittel auswerfen muessen.

Temperaturueberwachungssysteme sind umfassende Datenlogger und Temperaturlogger, die eine einfachere Datenerfassung und Einhaltung gesetzlicher Vorschriften ermoeglichen, Gefahren zu erkennen und das Potenzial menschlicher Fehler durch Verwendung historischer Daten zu reduzieren.

Es stehen viele Tools zur Verfuegung, um in Lebensmitteltemperaturueberwachungssysteme zu integrieren, einschliesslich Remote-Temperatursensoren und Geraete, die eine Internetverbindung erfordern. Diese Systeme, Software und Tools ermoeglichen die Ueberwachung der Produkttemperatur waehrend des gesamten Transport- und Lieferprozesses.

Online employee scheduling software that makes shift planning effortless.
Try it free for 14 days.

Gruende fuer die Priorisierung von Temperaturueberwachungssystemen

Eine kontinuierliche Ueberwachung digitaler Temperaturen ist fuer Ihr Unternehmen unerlaesslich, um die hoechstmoegliche Qualitaet und sicherste Produkte anzubieten. Fernueberwachungssysteme ermoeglichen genaue Zeit- und Temperaturregelungen. Im Gegenzug koennen Fachleute der Lebensmittelindustrie Krankheitsausbrueche, Lebensmittelverschwendung und andere unsachgemaesse Ueberwachungsfolgen verringern.

Erschuetterlicherweise verwenden weniger als 5% der Unternehmen der Hotellerie und Gastronomie automatisierte Temperatursensoren.

Es gibt vier Hauptgruende fuer den Einsatz digitaler Temperatursensoren fuer kontinuierliche Temperaturueberwachungssysteme- Verbesserung der Lebensmittelsicherheit, Reduzierung von Produktverlusten, Reduzierung von menschlichen Fehlern und Benachrichtigung von Mitarbeitern ueber Geraeteausfaelle und Reduzierung von Ausfallzeiten.

Richtige Temperaturueberwachungssysteme sind eine Saeule der Etikette der Lebensmittelsicherheit und notwendig, um Ausbrueche von lebensmittelbedingten Krankheiten und Sicherheitsbedenken zu verhindern. 24/7 Sensoren sorgen dafuer, dass Geraete durch kontinuierliche Ueberwachung der Lebensmitteltemperaturen ordnungsgemaess funktionieren.

Digitale Temperatursensoren bieten proaktive Warnungen bei Temperaturproblemen, die Risiken fuer die Lebensmittelsicherheit verursachen koennten. Fachleute der Lebensmittelindustrie koennen dann Korrekturmassnahmen durchfuehren, die nicht nur lebensmittelbedingte Krankheiten verhindern.

Fachleute der Lebensmittelindustrie koennen Lebensmittelabfaelle und Produktverluste durch digitale Temperaturueberwachungssysteme reduzieren. Fachleute der Lebensmittelindustrie koennen digitale Temperaturueberwachungsloesungen nutzen, um ihre Geraete und Produkte rund um die Uhr und von ueberall aus im Auge zu behalten.

Digitale Temperaturueberwachung warnt bei Geraeteausfaellen, die ausserhalb der Arbeitszeit auftreten, einschliesslich zwischen Schichten oder ueber Nacht. Digitale Temperaturueberwachungsmonitore senden Echtzeitwarnungen an das Personal wegen eines Verstosses im System, so dass das Personal geeignete Korrekturmassnahmen ergreifen kann.

Durch die Einfuehrung eines digitalen Temperaturueberwachungssystems kann es dazu beitragen, die unnoetige Ausbreitung lebensmittelbedingter Krankheitsausbrueche zu verhindern.

Viele haeufige menschliche Fehler koennen durch digitale Temperaturueberwachung beseitigt werden. Fehler passieren, vielleicht hat ein Mitarbeiter vergessen, Temperaturen zu messen oder Temperaturen falsch zu messen. Obwohl sie nicht beabsichtigt sind, koennen diese Fehler katastrophal fuer den Ruf eines Unternehmens sein.

Digitale Temperaturueberwachung kann Mitarbeiter bei Geraeteausfaellen warnen und Ausfallzeiten reduzieren. Wenn Sie einen Geraeteausfall nicht sofort feststellen, kann die Servicezeit verlangsamen und die Menuepunkte fuer Kunden einschraenken.

Zum Beispiel konnte ein Mitarbeiter einen fehlerhaften begehbaren Kuehler nicht bemerken und dadurch bleibt er ueber Nacht unbemerkt. Nachdem dieses Essen so viel Zeit im Temperaturbereich der Gefahrenzone verbracht hat, koennte es zu schweren lebensmittelbedingten Krankheiten fuehren.

Jetzt muss das Produkt entsorgt werden. Infolgedessen kann es zu Nahrungsmittelknappheit fuer die naechsten bevorstehenden Schichten kommen. Automatisierte digitale Temperatursensoren, die Fachleute der Lebensmittelindustrie in Echtzeit warnen, ermoeglichen eine schnelle Korrekturreaktion und reduzierte oder vermiedene Ausfallzeiten.

Mit der richtigen digitalen Ueberwachungsloesung koennen Fachleute der Lebensmittelindustrie sicher Produkte und Geld sparen und gleichzeitig die Sicherheit und Zufriedenheit ihrer Kunden erhoehen.

Wichtige Takeaways

  • Kontinuierliche Temperaturueberwachungssysteme sind entscheidend, um Lebensmittelverschwendung zu verringern, lebensmittelbedingte Krankheitsausbrueche zu verhindern und die allgemeine Geschaeftsrentabilitaet zu steigern.
  • Unabhaengig davon, ob Sie Lebensmittel kochen, zubereiten oder halten, muessen Fachleute der Lebensmittelindustrie die Temperaturen wachsam ueberwachen, um den Temperaturbereich der Gefahrenzone zu vermeiden und Lebensmittelprodukte bereitzustellen, die den gesetzlichen Vorschriften entsprechen.
  • Kontinuierliche Temperaturueberwachung ist der einfachste Weg, um nicht kontaminierte und sicherheitskonforme Lebensmittel herzustellen und zu warten. Beim Kochen, Zubereiten oder Halten von Lebensmitteln muessen Fachleute der Lebensmittelindustrie ueber spezifische Ueberwachungsprotokolle informiert sein.
  • Obwohl die Lebensmittelversorgung der Vereinigten Staaten eine der sichersten der Welt ist, schaetzt das CDC, dass jedes Jahr etwa 48 Millionen Menschen, also etwa 1 von 6 Amerikanern, an lebensmittelbedingten Krankheiten erkranken. Von diesen infizierten Menschen werden 128.000 Menschen ins Krankenhaus eingeliefert und 3.000 Menschen sterben.
  • Ein Lebensmittelausbruch tritt auf, wenn zwei oder mehr Menschen dieselbe Krankheit aus derselben kontaminierten Quelle bekommen. Ein Lebensmittelausbruch koennte massive finanzielle Folgen fuer Ihr Unternehmen durch Klagen, Geldstrafen, Strafen und sogar dauerhafte Schliessung Ihres Unternehmens mit sich bringen.
  • Ein einziges Restaurant kann ungefaehr 25.000 bis 75.000 Pfund Lebensmittel pro Jahr verschwenden. Neben der Verschwendung von unzaehligen Stunden an Mitarbeiterzeit wirft der Restaurantsektor jedes Jahr Lebensmittel im Wert von fast 850 Millionen Dollar weg.
  • 85% der Lebensmittelsicherheit und Produktverluste im Restaurant beinhalten Temperatur- oder Zeitkontrollen.
  • Erschuetterlicherweise verwenden weniger als 5% der Unternehmen in der Gastgewerbe- und Gaststaettenbranche entfernte Temperatursensoren. Es gibt vier Hauptgruende, digitale Temperatursensoren als Datenlogger zu nutzen- Verbesserung der Lebensmittelsicherheit, Reduzierung von Produktverlusten, Reduzierung von menschlichen Fehlern und Benachrichtigung von Mitarbeitern ueber Geraeteausfaelle und Reduzierung von Ausfallzeiten.
  • Mit der richtigen digitalen Ueberwachungsloesung koennen Fachleute der Lebensmittelindustrie sicher Produkte und Geld sparen und gleichzeitig die Sicherheit und Zufriedenheit ihrer Kunden erhoehen.

     cta content inline and exit intent
PLANEN SIE EINE DEMO